21. - 24. März 2024 Leipziger Buchmesse
Leipziger Buchmesse
taz Studio der Tageszeitung taz

Über uns

Erleben Sie feinste Literatur aus dem Frühjahrsprogramm der Verlage im taz Studio in Halle 5, moderiert von taz Redakteur*innen. | Die überregionale, unabhängige Tageszeitung taz wurde 1979 gegründet. Eine starke digitale Präsenz auf taz.de und die App ergänzen die gedruckte Zeitung. Mit der freiwilligen Bezahloption "taz zahl ich" finanziert die taz kritischen Journalismus.

Produktportfolio

Programmpunkte

21.03.2024 11:00 - 11:45 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz, Hanser Literaturverlag

Ein Essay für ein neues feministisches Miteinander.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Sophia Fritz Aron Boks
Sophia Fritz
Mitwirkende
Aron Boks
Moderation
Sprache
Deutsch
Themen
Feminismus | Politik & Zeitgeschehen
21.03.2024 11:45 - 12:30 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz, Suhrkamp Verlag AG

Eine Kritik an den Umgang mit psychischen Krankheiten.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Lea De Gregorio Ulrich Gutmair
Lea De Gregorio
Mitwirkende
Ulrich Gutmair
Moderation
Sprache
Deutsch
Themen
Mental Health | Psychologie
21.03.2024 12:30 - 13:15 Gespräch/Interview

Das jüdische Auerbach'sche Waisenhaus in Berlin

Veranstalter: Tageszeitung taz, Hentrich & Hentrich Verlag Berlin Leipzig Inh. Dr. Nora Pester

Ein Alltag jüdischer Jungen und Mädchen jenseits der Bedrohung durch die Nationalsozialisten.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Klaus Hillenbrand Tanja Tricarico
Sprache
Deutsch
Themen
Biographien & Erinnerungen | Historie | Religion & Spiritualität
21.03.2024 13:15 - 14:00 Gespräch/Interview

Habermas und wir

Veranstalter: Tageszeitung taz, Ullstein Buchverlage GmbH

Das Portrait des faszinierend widersprüchlichen Denkers Jürgen Habermas.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Prof. Dr. Philipp Felsch Tania Martini
Sprache
Deutsch
Themen
Biographien & Erinnerungen | Philosophie
21.03.2024 14:00 - 14:45 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz, Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Toxische Pommes startete mit Videos auf TikTok, nun schreibt sie einen Roman über Alltagsrassismus.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Toxische Pommes Doris Akrap
Toxische Pommes
Mitwirkende
Doris Akrap
Moderation
Sprache
Deutsch
Themen
Biographien & Erinnerungen | Politik & Zeitgeschehen
21.03.2024 14:45 - 15:30 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz, Hanser Literaturverlag

Ein gewitztes, warmherziges Gespräch über Erinnerungen und Selbstneuerfindung

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Katrin Gottschalk Annett Gröschner Wenke Seemann Peggy Mädler
Sprache
Deutsch
Themen
Biographien & Erinnerungen
21.03.2024 15:30 - 16:15 Gespräch/Interview

Leben, Alter und Sterben

Veranstalter: Tageszeitung taz

Über die Welt der französischen Arbeiterklasse, die seit langem von der Politik vergessen wird.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Didier Eribon Tania Martini
Didier Eribon
Mitwirkende
Tania Martini
Moderation
Sprache
Deutsch
Themen
Biographien & Erinnerungen | Politik & Zeitgeschehen
21.03.2024 16:15 - 17:00 Gespräch/Interview

„Immer mit einem Fuß im Grab“ – Erfahrungen deutscher Juden

Veranstalter: Tageszeitung taz, S. Fischer Verlag GmbH

Erschütternde Zeitzeugnisse verdeutlichen die Schicksale Deportierter im Nationalsozialismus.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Andrea Löw Klaus Hillenbrand
Andrea Löw
Mitwirkende
Sprache
Deutsch
Themen
Historie | Politik & Zeitgeschehen | Religion & Spiritualität
21.03.2024 17:00 - 17:45 Gespräch/Interview

Der entscheidende Kampf um die Zukunft der Menschheit

Veranstalter: Tageszeitung taz, Ullstein Buchverlage GmbH

Ultrareiche arbeiten an der Verschärfung der Klimakatastrophe. Was können wir dem entgegensetzen?

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Prof. Dr. Christian Stöcker Barbara Junge
Sprache
Deutsch
Themen
Bildung | Nachhaltigkeit | Umwelt & Klimaschutz
21.03.2024 19:00 - 20:30 Gespräch/Interview

...in der Galerie KUB

Veranstalter: Tageszeitung taz, taz FUTURZWEI

Ein taz FUTURZWEI-Gespräch über Angriffe auf die Demokratie

Galerie KUB
im Leipziger Süden
Luisa Neubauer Daniel Cohn-Bendit Peter Unfried (taz-Verlag)
Sprache
Deutsch
Themen
Politik & Zeitgeschehen
22.03.2024 10:15 - 11:00 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz

Lebensnahe Geschichten in Roman- und Gedichtform.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Friedrich Ani Doris Akrap
Friedrich Ani
Mitwirkende
Doris Akrap
Moderation
Sprache
Deutsch
Themen
Krimis | Thriller | Horror | Lyrik & Poetry | Romane & Erzählungen
22.03.2024 11:00 - 11:45 Gespräch/Interview

Die Zukunft Afrikas und der Wettbewerb globaler Mächte

Veranstalter: Tageszeitung taz, taz Panter Stiftung

Eine gemeinsame Zukunft in einer Welt neuer Machtblöcke?

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Gemma Terés Arilla Christian Jakob
Sprache
Deutsch
Themen
Politik & Zeitgeschehen | Soziales
22.03.2024 11:45 - 12:30 Gespräch/Interview

European essays on nature and landscape

Veranstalter: Tageszeitung taz, KJM Buchverlag

Ein Essay über die Notwendigkeit einer neuen Waldbewegung.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Uwe Rada Heike Holdinghausen
Uwe Rada
Mitwirkende
Sprache
Deutsch
Themen
Nachhaltigkeit | Umwelt & Klimaschutz
22.03.2024 12:30 - 13:15 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz, S. Fischer Verlag GmbH

Wie wir über Kapitalismus sprechen können, ohne Machtstrukturen zu stärken.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Daniel Stähr Ulrike Winkelmann (Staatliches Förderzentrum) Simon Sahner
Sprache
Deutsch
Themen
Politik & Zeitgeschehen | Sprache & Übersetzung | Wirtschaft
22.03.2024 13:15 - 14:00 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz, Klett-Cotta Verlag

Ein Kind seiner Eltern oder ein Kind seiner Zeit?

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Franz Dobler Ulrich Gutmair
Franz Dobler
Mitwirkende
Ulrich Gutmair
Moderation
Sprache
Deutsch
Themen
Biographien & Erinnerungen | Romane & Erzählungen
22.03.2024 14:00 - 14:45 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz, Verlag Antje Kunstmann GmbH

Eine Familiengeschichte in einer Welt, die auseinanderfällt.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Paul Murray Ralf Sotscheck (taz, die tageszeitung)
Sprache
Deutsch
Themen
Romane & Erzählungen
22.03.2024 14:45 - 15:30 Gespräch/Interview

Warum Ost- und Westdeutschland auseinanderdriften und was wir dagegen tun können

Veranstalter: Tageszeitung taz, Verlag Kiepenheuer & Witsch

Die Suche nach einem Weg, wie die deutsche Vereinigung doch noch gelingen könnte.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Jessy Wellmer Peter Unfried (taz-Verlag)
Sprache
Deutsch
Themen
Politik & Zeitgeschehen
22.03.2024 15:30 - 16:15 Gespräch/Interview

Eine Analyse deutscher Debatten

Veranstalter: Tageszeitung taz, S. Fischer Verlag

Eine Betrachtung der Ausprägungen des deutschen Rassismus und seiner gefährlichen Folgen.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Gilda Sahebi Gemma Terés Arilla
Sprache
Deutsch
Themen
Diversität | Politik & Zeitgeschehen
22.03.2024 16:15 - 17:00 Gespräch/Interview

Orte der Flucht

Veranstalter: Tageszeitung taz, S. Fischer Verlag GmbH

„Und egal wo ich auch war, ich begegnete immer Persönlichkeiten und niemals ›Flüchtlingen‹."

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Katja Riemann Peter Unfried (taz-Verlag)
Sprache
Deutsch
Themen
Politik & Zeitgeschehen
22.03.2024 17:00 - 17:45 Gespräch/Interview



Veranstalter: Tageszeitung taz, Rowohlt Berlin Verlag GmbH

Zwischen Freiheit, Jungsein und dem Ort des ersten, großen Glücks.

Messestand taz  (Halle 5, Stand D500)
Rollstuhl-barrierefrei
Markus Berges Peter Unfried (taz-Verlag)
Sprache
Deutsch
Themen
Liebe | Mental Health | Romane & Erzählungen

Kontakt

taz Studio der Tageszeitung taz

Friedrichstraße 21
10969 Berlin
Deutschland

Tel.: +49 30 259020

Aussteller kontaktieren

https://www.taz.de/buchmesse