Leipzig liest: Anmeldung für Aussteller:innen

Als Aussteller:in können Sie sich mit eigenen Veranstaltungen am literarischen Rahmenprogramm der Leipziger Buchmesse beteiligen. Gestalten Sie gemeinsam mit Ihren Autor:innen Lesungen, Diskussionsrunden und andere Events in den verschiedenen Teilprogrammen, wie das Fachprogramm der Buchbranche, Fokus Bildung, dem Programm der Manga-Comic-Con und dem Kinder- und Jugendprogramm. Alle Veranstaltungen werden automatisch im Veranstaltungskatalog gelistet.

  • Jetzt anmelden!
    Melden Sie noch bis zum 10. Januar 2022 Ihre selbstorganisierte Veranstaltungen für die literarischen Rahmen- und Fachprogramme der Leipziger Buchmesse 2022 an.
    Zur Online-Anmeldung

Bitte beachten Sie:

Zugang zum Onlinebestellsystem haben nur Aussteller:innen, die für die Leipziger Buchmesse 2022 angemeldet sind und von der Leipziger Messe GmbH ihre Messezulassung mit den Login-Daten erhalten haben.

Anmeldeschluss für alle Veranstaltungswünsche ist der 30. November 2021. Danach ist eine Neuanmeldung von Veranstaltungen nicht mehr möglich, sondern nur der Eintrag von selbstorganisierten Veranstaltungen bis zum 10. Januar 2022.

Wichtige Termine für Veranstalter:innen

EreignisTermin
Anmeldestart für Veranstaltungswünscheab Oktober 2021
Anmeldeschluss von Veranstaltungswünschen30.11.2021
Eintragung selbstorganisierter Veranstaltungen (mit eigenem Veranstaltungsort) bis 10.01.2022
Bestätigungsinformation (per E-Mail) zu den organisierten VeranstaltungenEnde Januar 2022
Erscheinungstermin Gesamtprogramm "Leipzig liest" onlineab 24.02.2022 bis 20.06.2022
Einsendeschluss für Streaminglinks02.03.2022

Ausführliche Informationen

Ihr Ansprechpartner

Service Leipzig liest
(Mo - Fr 09:30 - 16:00 Uhr)