21. - 24. März 2024 Leipziger Buchmesse
Leipziger Buchmesse
Heike Specht: Im Mittelpunkt der Mensch – 50 Jahre Deutsche Krebshilfe. Geschichte einer Bürgerbewegung
Ein Produkt von: Stiftung Deutsche Krebshilfe
Etwa die Hälfte der deutschen Bevölkerung erkrankt im Laufe ihres Lebens an Krebs. Diesen Menschen und ihren Angehörigen zu helfen, ist die wichtigste Aufgabe der Deutschen Krebshilfe. Als Dr. Mildred Scheel 1974 die Organisation als Bürgerbewegung ins Leben rief, war dies eine geradezu revolutionäre Idee. Seitdem hat die Deutsche Krebshilfe viel bewegt. In diesem Buch blickt Heike Specht auf die Geschichte der Organisation, lässt prominente Betroffene sowie Ärztinnen und Ärzte zu Wort kommen und erzählt dabei anschaulich ein Stück deutscher Zeitgeschichte.
Produkt kaufen

Weitere Produkte von Stiftung Deutsche Krebshilfe

Sarah Herlofsen: Was macht der Krebs denn da?
In dem Bilderbuch "Was macht der Krebs denn da?" erklärt Sarah Herlofsen, wie die Krankheit Krebs entsteht und was im Körper dabei passiert. Titelfigur des Buch...
Zum Produkt

Ansprechpartner

Frau Claudia Sputh
Sachgebietsleiterin INFONETZ KREBS/Patienteninformation Stiftung Deutsche Krebshilfe
Frau Sandra Berlinecke
Sachgebietsleiterin Fundraising/Marketing Stiftung Deutsche Krebshilfe
Frau Charlotte Weiß
Sachgebietsleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stiftung Deutsche Krebshilfe