27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Film aus Flandern: "Und es schmilzt"

20:45 - 22:45 Uhr Di. 19. März
Veranstalter: Niederlande & Flandern

Kurzbeschreibung

Die Verfilmung von Lize Spits Roman "Und es schmilzt" ist erstmals in Leipzig zu sehen.

Beschreibung

Mit “Und es schmilzt” wurde die flämische Schriftstellerin Lize Spit 2016 zum literarischen Shootingstar. Mit Präzision und erzählerischer Brillanz treibt sie ihre Geschichte einem Ende entgegen, das im Innersten erschüttert: Mit einem Eisblock im Kofferraum fährt Eva in ihr Heimatdorf. Jahrelang ist sie nicht dort gewesen. Und sie hat nie zurückgeblickt – bis eine Einladung ihrer beiden ältesten Freunde alles wieder hoch spült. Die Schubkarre, in der sie den Hauptpreis, einen Farbfernseher, und ihre betrunkene Mutter vom Gemeindequiz nach Hause karren musste; die Schlinge, die der Vater ihr im Schuppen zeigte; den Sommer, in dem Evas Freunde zu ihren dunkelsten Dämonen wurden; den Sommer, den Eva seit jeher zu vergessen versucht. Damals war sie machtlos. Diesmal wird sie sich Gehör verschaffen. Und das wird so schnell keiner vergessen! Im Januar 2023 feierte die Verfilmung des Romans unter dem Titel “When it melts” beim Sundance Film Festival seine Premiere und kam im Oktober 2023 in die belgischen Kinos. Nun ist der Film erstmals in Leipzig zu sehen. Vor der Vorführung ist Lize Spit im Gespräch mit Bettina Baltschev. Der Film läuft auf Niederländisch mit deutschen Untertiteln.

Buchtitel kaufen

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Schaubühne Lindenfels

Adresse Karl-Heine-Str. 50 04229 Leipzig
Kontakt Website: https://www.schaubuehne.com

Aussteller