27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Märchenhaft: Musik, Tanz und Sprachförderung

Musikgestützte Sprachförderung mit Grimms Märchen - ein integratives Unterrichtsmodell für alle

12:30 - 13:00 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: Friedrich Verlag GmbH

Kurzbeschreibung

Sprachförderung mit Musik - Märchen neu entdecken verbindet Musik, Bewegung und Tanz mit Sprachbildung, Sprachförderung und literarischem Lernen. Denn im Mittelpunkt stehen die Märchen der Brüder Grimm. Sie werden singend, tanzend, spielend und musizierend erlebt - vom ersten kleinen Rhythmusgedicht bis hin zum selbst gestalteten Elementaren Musiktheater.

Beschreibung

Kinder, die Deutsch nicht als Herkunftssprache sprechen, erleben leider oft einen Deutschunterricht, in dem davon ausgegangen wird, dass sie die Grundzüge der deutschen Sprache bereits im Vorschulalter längst erworben haben ‒ doch das ist die Grundlage der Deutschdidaktik für Kinder mit Deutsch als Muttersprache. Bei Kindern mit Deutsch als Zweitsprache muss man jedoch davon ausgehen, dass der Ausbau ihrer sprachlichen Fähigkeiten nicht in Elternhaus/Umgebung UND Schule stattfindet, sondern fast ausschließlich in der Schule. Und dort ist diese Zweitsprache dann sofort auch gleichzeitig ihre Unterrichtssprache. Für Lehrer:innen in Klassen mit einem hohen Anteil von Schüler:innen mit Migrationshintergrund oder aus geflüchteten Familien erfordert dies ein Umdenken in der Unterrichtsplanung. Aber auch in allen anderen Grundschulklassen sollte dies bedacht werden. Denn der Anteil an Kindern mit Deutsch als Zweitsprache steigt.

Und auch bei muttersprachlich-deutschsprachigen Schüler:innen steigt der Anteil von Kindern mit geringen sprachlichen Kompetenzen oder mit einer Sprachentwicklungsstörung. Angestrebt werden sollte daher eine integrative Unterrichtspraxis, in der Kinder mit ganz unterschiedlichen Leistungsstärken, Vorlieben, Vorkenntnissen und Sprachständen miteinander und voneinander lernen können und bei der die Sprachförderung nicht aus dem Blick verloren wird.

"Sprachförderung mit Musik ‒ Märchen neu entdecken" ist ein solches integratives Unterrichtsmodell. Anknüpfend an sechs Märchen der Brüder Grimm erleben die Kinder eine musik- und bewegungsgestützte Sprachförderung bzw. einen ausgeprägt sprachsensiblen Musikunterricht. Das gemeinsame Lernen auch bei ganz verschiedenen Sprachständen wird hier in eine ästhetische Unterrichtspraxis eingebettet, die Sprechen, Singen, Musizieren, Bewegung und szenisches Gestalten miteinander verknüpft. Lernen mit Musik und Bewegung ist für Kinder motivierend, attraktiv, spielerisch und kreativ; es ist zur gleichen Zeit individuell und schafft Bildungen innerhalb der Gruppe.

Die Unterrichtsvorschläge sind als Baukasten für alle Jahrgangsstufen gedacht, aus denen man das eine oder andere Element nutzen kann, um Märchen in heterogenen Unterrichtssettings allen Kindern zugänglich zu machen und gemeinsam auf verschiedenen Ebenen am gemeinsamen Märchenthema weiterzuarbeiten – jede:r mit ihren:seinen Möglichkeiten. Die Kinder lernen gemeinsam, doch die individuelle Förderung kommt nicht zu kurz. Sprachbildung und Sprachförderung wird nie aus den Augen verloren; in einigen Unterrichtsbildern wird Sprache ja sogar gezielt implizit oder explizit gefördert. Die Freude am Spiel, an Rhythmus und Musik, an Bewegung wird den Kindern entgegenkommen und dabei umfangreiche kreative, ästhetische Erfahrungen mit sich selbst, mit der Gruppe und mit poetischen Texten möglich machen.

--------------------------------------------------------------------------------
Ein Beitrag im Rahmen des Fachtages Musikunterricht mit begrenzten Plätzen.
Gesamtprogramm und Anmeldung unter www.leipziger-buchmesse.de/de/erleben/themenwelten/musik/fachtag-musikunterricht

Eintritt Bemerkung

www.leipziger-buchmesse.de/de/erleben/themenwelten/musik/fachtag-musikunterricht

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Musikzimmer  (Halle 4, Stand an Tor 4.3 (gegenüber Musik-Café))

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Friedrich Verlag - Gemeinsam für guten Unterricht! Der Friedrich Verlag ist Spezialist für Bildung. Nutzen Sie unsere Angebote zur Unterrichtsvorbereitung und W...