27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Das Leipzig-Kochbuch

Die kulinarischen Geheimnisse der Messestadt

19:00 - 21:30 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: BuchVerlag Leipzig GmbH

Kurzbeschreibung

Ein Abend zum Genießen! Profikoch Jörg Färber kocht für Sie die besten Leipziger Gerichte.

Beschreibung

Leipzig ist eine weltoffene, verglichen mit anderen Metropolen, jedoch kleine Stadt. Trotzdem wird sie mit vielen Liebesbekundungen bedacht, mit poetischen Worten in Geschichten erwähnt. Klein-Paris, Klein-Venedig, Pleißathen oder das bessere Berlin – zahlreiche Synonyme, die sich durch die bewegte Stadtgeschichte erklären, geprägt durch Kriege, Völkerwanderung und Neubesiedlung. Aus diesem Schmelztiegel der Kulturen speist sich auch die kulinarische Vergangenheit und Gegenwart der bunten Universitäts- und Messestadt. In den Kochtöpfen finden sich böhmische, französische, schwedische und viele andere Einflüsse. Leipziger Allerlei im wahrsten Sinn des Wortes!
Doch dass die Leipziger Küche mehr ist als ihr bekanntestes Gericht, beweist Profikoch Jörg Färber auf eindrückliche Weise. Er hat sich auf die Suche nach den kulinarischen Geheimnissen der Messestadt begeben und dabei einen erstaunlichen Rezeptschatz an historischen und modernen Gerichten entdeckt, der wirklich zum Staunen bringt. Alte Gerichte, die teilweise bis weit ins 18. Jahrhundert zurückgehen, hat er mit seinem Knowhow kreativ aufbereitet und für unsere moderne Küche nachkochbar gemacht. Von Salaten, Suppen und Vegetarischem über Hausmannskost und Herzhaftem zum Sattwerden bis hin zu Süßem und Desserts ist alles dabei was der Gaumen und das kulinarische Herz begehrt: Spargel-Erbsen Ragout mit Morcheln, Möhren und Kohlrabirohkost, Entenbrust mit echten Leipziger Krautklößen, Forellen in Borsdorfer Apfelsauce mit Lorbeerkartoffeln, Leutzscher Kutschergulasch mit sauren Zwiebeln, „Leipziger Funzel“-Suppe, Dräggische Quarkkäulchen mit Heidelbeerragout und und und. Dazu gibt es viel Wissenswertes und noch unbekannte Fakten aus der kulinarischen Stadtgeschichte.
Im Rahmen der Buchmesse zeigt Ihnen Jörg Färber Leipzig von seiner köstlichsten Seite - bei einer großen kulinarischen Buchpremiere in der Kochschule „ganz & gar“. Genießen Sie ein 4-Gang-Menü Leipziger Spezialitäten! Zwischen den Gängen plaudert Jörg Färber über die Vielfalt und die Besonderheiten der Gerichte und erzählt jede Menge Anekdoten zur kulinarischen Stadtgeschichte. Ein Abend, der viel Neues über Leipzig und seine Küche verraten wird und garantiert für Staunen sorgen wird!

Fingerfood zur Begrüßung

"Stötteritzer Hemdbohnen"
"Leipziger Jungfern"

Vorspeise
„Susanna Eger‘s Zitronen-Suppe mit grünen Erbsen und Zitronenchips"

Hauptgericht
„Mein Leipziger Allerlei Risotto"
Gebratener Karpfen mit Kirschen
Schweinefilet mit Leberwurstsoße

Dessert
"Warme Apfelsuppe mit Eischaum"

Eintritt Bemerkung

Buchpremiere mit Livekochen und 4-Gang-Menü
Eintritt: 49,50 Euro p.P.
Nur mit Anmeldung über die Kochschule ganz & gar bis zum 18.3.2024
ganzundgar-kochen.de/kochkurse#!/e/07a82a8ff02c2ed59963d6dc59a2da41

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

ganz & gar - Die Kinder- und Familienkochschule

Adresse Lange Str. 31 04103 Leipzig
Kontakt Website: https://www.ganzundgar-kochen.de

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Der Leipziger Traditionsverlag gehört zu den bekanntesten deutschen Ratgeberverlagen. Er ist spezialisiert auf Kulinarisches sowie Hobby- und Kreativliteratur....