27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

ABGESAGT: Fest der Buchstaben

(NEUE Mitwirkende: Michel Jean)

20:00 - 23:00 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: Wieser Verlag GmbH

Beschreibung

An die 1.700 Bücher hat Lojze Wieser bislang herausgebracht, oder anders: in den 15.500 Tagen seiner Tätigkeit als Verleger ist im Schnitt alle 9 Tage ein Buch erschienen.
Das war nicht immer leicht, viel Gegenwind und Widerstände galt es zu überwinden und vor allem, einen sehr langen Atem zu haben – was der väterliche Freund und legendäre Programmchef des Pariser Verlags Gallimard Lojze Wieser schon 1982 geraten hatte.

Zur Erklärung: Sein erstes Buch – Gämsen auf der Lawine – hat Lojze Wieser 1980 bei Drava herausgebracht, wo er seit 1.4.1981 angestellt war. Dort zeichnete Lojze Wieser bis 1986 und wieder nach der Übernahme durch seinen Verlag  im Jahr 2016 für die Herausgabe von etwa 400 Titel verantwortlich. Bei Wieser sind seit der Gründung 1987 an die 1.300 Bücher erschienen.

Wir feiern den Bücherfrühling
Wir feiern die Millionen Buchstaben, die in den vergangenen und künftigen Jahren unsere Bücher füllen.
Wir feiern mit unseren Autorinnen und Autoren, mit Überraschungsgästen und hoffentlich auch mit Ihnen.

Mit dabei: Lojze Wieser, Stanislav Struhar, Lazlo Vegel, uvm.

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Gutenberg Verlag und Druckerei - Baumwollspinnerei - Halle 18

Adresse Spinnereistraße 7 04179 Leipzig
Kontakt Website: https://www.gvdleipzig.de

Aussteller