27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Flucht (aktualisiert)

Junge Menschen erzählen ihre Geschichte

09:00 - 10:00 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: BeBra Verlag GmbH

Kurzbeschreibung

Anna Faroqhis Graphic Novel folgt Lebenswegen voller Hoffnung auf ein besseres Leben

Beschreibung

Rana ist 13 und floh mit ihrer Familie aus Afghanistan; in Deutschland träumt sie von den Möglichkeiten, die eine gute Bildung ihr geben kann. Die 14-jährige Kateryna ist mit ihrem Bruder und ihrer Mutter vor dem Krieg in der Ukraine geflüchtet - genau wie der gleichaltrige Kirill, zu dem sich eine zarte Liebe entwickelt. Die 17-jährige Sham musste gleich dreimal fliehen, um zu sich selbst zu finden: vor dem Krieg in Syrien, vor der Kinderarbeit in der Türkei und vor einem gewalttätigen Vater. Basierend auf wahren Geschichten.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Bibliothek Grünau Mitte

Adresse Stuttgarter Allee 15 04209 Leipzig
Kontakt Website: stadtbibliothek.leipzig.de

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Seit 1995 hat sich BeBra als unabhängiger Verlag mit populären Sachbüchern zu den Themen Geschichte, Kultur- und Zeitgeschichte einen Namen gemacht. Unser Progr...