27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

L3 - Lange Leipziger Lesenacht

mit Paula Fürstenberg (Kiepenheuer & Witsch) und Lana Lux (Hanser Berlin)

19:00 - 19:45 Uhr Do. 21. März
Veranstalter: ClaraPark , Verlag Kiepenheuer & Witsch, Hanser Berlin, Moritzbastei Leipzig, Leipziger Buchmesse

Kurzbeschreibung

mit Paula Fürstenberg (Kiepenheuer & Witsch) und Lana Lux (Hanser Berlin)

Beschreibung

Paula Fürstenberg: Weltalltage (Kiepenheuer & Witsch)
Paula Fürstenberg, Jahrgang 1987, wuchs in Potsdam auf und studierte am Schweizerischen Literaturinstitut sowie an der Humboldt-Universität. Seit 2011 lebt sie in Berlin. Ihr Debütroman »Familie der geflügelten Tiger« erschien 2016. Sie ist Mitherausgeberin der Habitus-Bände und hat 2022 die Gesprächsreihe »Let’s talk about class« co-kuratiert. Außerdem ist sie Teil des Autor*innenkollektivs »Literatur für das, was passiert« und Vorstandsmitglied des Kunsthaus Strodehne e.V. Für ihre Arbeit wurde Paula Fürstenberg mit zahlreichen Stipendien ausgezeichnet. »Weltalltage« ist ihr zweiter Roman.

Lana Lux: Geordnete Verhältnisse (Hanser Berlin)
Lana Lux ist eine deutschsprachige Schriftstellerin, Illustratorin und Moderatorin ukrainisch-jüdischer Herkunft. Sie ist 1986 in Dnipro geboren, emigrierte 1996 ins Ruhrgebiet und lebt seit 2010 in Berlin. 2017 ist ihr Debütroman "Kukolka" erschienen, 2020 ihr zweiter Roman "Jägerin und Sammlerin". Geordnete Verhältnisse ist ihr erster Roman bei Hanser Berlin.

Eintritt Bemerkung

Mittwoch: Vorverkauf 12,00 Euro/erm. 10,00 Euro (zzgl. VVK-Gebühr) und Abendkasse 14,00 Euro/erm. 11,00 Euro
Donnerstag: Vorverkauf 16,00 Euro/erm. 14,00 Euro (zzgl. VVK-Gebühr) und Abendkasse 19,00 Euro/erm. 16,00 Euro
Kombi-Ticket für beide Tage: 20,00 Euro

www.tixforgigs.com/de-DE/Event/54600/l-drei-lange-leipziger-lesenacht-2024-moritzbastei

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Moritzbastei

Adresse Kurt-Masur-Platz 1 04109 Leipzig
Kontakt Website: https://www.moritzbastei.de/