27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Die Macht der Machtlosen

Eine Geschichte von unten

18:00 - 19:45 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: Klett-Cotta Verlag

Kurzbeschreibung

Die größten Verbesserungen der Welt verdanken wir Unbekannten – Zeit, sie kennenzulernen!

Beschreibung

Wer errang die großen Verbesserungen unserer Welt? Nicht die Fürsten, Präsidenten und Philosophen. Es waren einfache Leute. Sie legten »von unten« den Grundstein für z.B. die Abschaffung der Sklaverei, das Ende des Feudalsystems und der Unterdrückung der Frauen. Loel Zwecker gibt diesen ersten Aktivisten eine Stimme: ein Hoch auf die Macht der Machtlosen!

Loel Zwecker ist Autor und freier Redakteur. Er promovierte über das Thema Kunst und Politik und war Dozent für Kunstgeschichte an der LMU in München. Er schrieb für verschiedene Tageszeitungen und verfasste mehrere Bücher, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Zuletzt veröffentlichte er den Bestseller "Was bisher geschah. Eine kleine Weltgeschichte" (2010) und "Vom Anfang bis heute. Eine kleine Geschichte der Welt" (2017).

Buchtitel kaufen

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

interim by linXXnet

Adresse Demmeringstr. 32 04177 Leipzig
Kontakt Website: https://www.linxxnet.de

Aussteller