27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Vergabe der Kranichsteiner Kinder- und Jugendliteratur-Stipendien 2024

14:00 - 15:00 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: Arbeitskreis für Jugendliteratur e. V. , Literaturfonds e.V., Projektteam Leipziger Buchmesse

Kurzbeschreibung

Gespräch und Lesung mit den Stipendiat:innen

Beschreibung

Der Deutsche Literaturfonds und der Arbeitskreis für Jugendliteratur stellen am 22. März 2024 die Gewinner:innen der Kranichsteiner Literaturstipendien vor. Im Gespräch mit Jurymitglied Christine Knödler erzählen die Stipendiat:innen von ihrer Arbeit und lesen aus ihren ausgezeichneten Werken. Seit 2010 werden mit dieser Auszeichnung die Leistungen von Jugendbuchautor:innen und seit 2021 zusätzlich auch die Leistungen von Kinderbuchautor:innen gewürdigt, die bereits erste überzeugende Titel veröffentlicht haben und eine positive literarische Entwicklung erkennen lassen, sich aber bisher keine starke Marktposition erarbeiten konnten. Ihnen soll die Möglichkeit gegeben werden, ein nächstes Buchprojekt unabhängig von den Anforderungen des Marktes und unter finanziell gesicherten Lebensumständen verwirklichen zu können. Alle Stipendien sind von sechsmonatiger Dauer und jeweils mit 18.000 Euro dotiert. Jährlich stehen somit 72.000 Euro für die Förderung deutschsprachiger Autor:innen zur Verfügung.

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Lese-Treff  (Halle 3, Stand B508)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Dachverband der Kinder- u. Jugendliteratur in Deutschland mit rund 60 Mitgliedsorganisationen. Ausrichter des Deutschen Jugendliteraturpreises, der jährlich vom...