27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Thomas Michael Glaw

Autor

Vita

© Mediathoughts Verlag, Dorothea Lubahn

Programmpunkte

15:00 - 15:30 Uhr FR. 22. MÄRZ
Design Ikone

Die Geschichte der Gunhild Liljequist

„Design Ikone“ schildert das Leben der VW-Designerin Gunhild Liljequist.

Veranstalter:
Mediathoughts Verlag Dr. Glaw + Lubahn GbR
Forum Sachbuch Halle 5
21:40 - 22:00 Uhr FR. 22. MÄRZ
Huldrychs Ende (NEU: Beginn um 21:40 Uhr)

Lesung mit Autor Thomas Michael Glaw

Die Kriminalsatire wirft einen ironischen Blick auf die Buchindustrie - garniert mit einem Mord.

Veranstalter:
Mediathoughts Verlag Dr. Glaw + Lubahn GbR
Soziokulturelles Zentrum "Große Eiche" - Großer Saal
21:20 - 21:40 Uhr SA. 23. MÄRZ
Vicente Blasco Ibáñez: Sumpffieber (NEU: Beginn um 21:20 Uhr)

Verleger Thomas Michael Glaw stellt das Buch Sumpffieber aus der Reihe Vergessene Moderne vor.

Veranstalter:
Mediathoughts Verlag Dr. Glaw + Lubahn GbR
Soziokulturelles Zentrum "Große Eiche" - Großer Saal
12:30 - 13:00 Uhr SO. 24. MÄRZ
hier und anderswo

Reisebilder

Der Autor gewährt Einblicke in Erlebnisse und Begegnungen während seiner Reisen in Europa.

Veranstalter:
Mediathoughts Verlag Dr. Glaw + Lubahn GbR
Forum Halle 4
13:30 - 14:00 Uhr SO. 24. MÄRZ
Huldrychs Ende

Die Kriminalsatire wirft einen ironischen Blick auf die Buchindustrie - garniert mit einem Mord.

Veranstalter:
Mediathoughts Verlag Dr. Glaw + Lubahn GbR
Leseinsel Junge Verlage