27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Anna Vollmer

Redakteur

Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Kontakt

Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Programmpunkte

18:30 - 19:30 Uhr DO. 21. MÄRZ
Samtene Scheidung

Weibliche Stimmen auf Europas Spuren

Jana Karšaiová, die in der Slowakei geboren und aufgewachsen ist, legt ihren viel beachteten ersten Roman vor. Samtene Scheidung ist eine europäische und universelle Geschichte, in der die Protagonistin von der Trennung von ihrem Mann vor dem Hintergrund der Trennung der Slowakei von der Tschechischen Republik erzählt. Sie hat ihn auf Italienisch geschrieben, um "den richtigen Abstand zu finden und nach Bratislava zurückzukehren und von einem Land zu erzählen, das eine Zeit lang vereint und dann geteilt war, von einer Liebe, die endete, und von Freundschaften, die einen wieder anfangen lassen".

Veranstalter:
Istituto Italiano di Cultura Italienisches Kulturinstitut Berlin
Bach-Archiv