Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header
    partner image

    Jetzt Tickets ganz bequem zum günstigen Vorverkaufspreis sichern!

    > Ticketshop der Leipziger Buchmesse 2017

    partner image

    Jetzt die kostenfreie App mit Leipzig liest-Programm, Hallenplan & Ausstellerverzeichnis herunterladen:

    Google Play | AppStore

    partner image

    Das komplette Programm der Leipziger Buchmesse 2017:

    > zum Leipzig liest Programm

    partner image

    Das Neuland 2.0 begrüßt 15 neue Bewohner!

    > zum Neuland 2.0

    partner image

    Der Blog der Leipziger Buchmesse zu Bildung, Comic & Manga, Leipzig liest uvm.

    > zum Blog

    Leipziger Buchmesse vom 23. bis 26. März 2017: liest sich gut!

    Das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche für Leser, Autoren und Verlage

    domimage

    Der März steht in Leipzig im Zeichen des Lesens. Die Leipziger Buchmesse und ihr Lesefest Leipzig liest sind das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche. Autoren, Leser und Verlage treffen zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken.

    Seien Sie gespannt und tauchen Sie ein in die Themen oder durchstöbern Sie das vielfältige Programm.

    News

    • Verleihung des SERAPH-Preises für phantastische Literatur

      (23.03.2017) Zum inzwischen 6.Mal kürte die Phantastische Akademie aus über 100 literarischen Einsendungen die Gewinner des SERAPH-Preises in den Kategorien bestes Debüt und bestes Buch.

      button arrow
    • LEIPZIGER LESEKOMPASS zeichnet beste Kinder- und Jugendbuchliteratur aus

      (23.03.2017) Bereits zum sechsten Mal hat der LEIPZIGER LESSEKOMASS aus der Vielzahl jährlich erscheinender Bücher, Hörbücher und digitaler Lesemedien für Kinder- und Jugendliche die 30 vielversprechendsten Geschichten ausgezeichnet.

      button arrow
    • Preis der Leipziger Buchmesse: Barbara Stollberg-Rilinger gewinnt in der Kategorie Sachbuch/Essayistik

      (23.03.2017) Barbara Stollberg-Rilingers große Biographie über die Habsburgerin ist tatsächlich bahnbrechend: Zum einen rückt sie eine der bedeutenden Gestalten in der europäischen Geschichte endlich in das ihr gebührende Licht. Und dieses Licht ist postmodern, so wie sie es selber formuliert. Sie sucht nicht die geheime Wurzel, den Generalschlüssel zur Person, so wie es viele Autoren oft genug versuchen und sich dabei selber täuschen. Sie beschreibt stattdessen dieses Leben als Inszenierung eines Spiels in vielen verschiedenen, aber gleichzeitigen Rollen.

      button arrow
    • Preis der Leipziger Buchmesse: Eva Lüdi Kong gewinnt in der Kategorie Übersetzung

      (23.03.2017) „Die Reise in den Westen“ ist das wohl bedeutendste, in jedem Fall das populärste Buch der chinesischen Literatur. Bis heute lebt es fort in Mangas, Filmen, Computerspielen. Wann das Buch entstand, wer sein Autor ist, das weiß man nicht; in seiner heutigen Fassung ist es rund 400 Jahre alt. Dieses Buch hat es bislang auf Deutsch nicht gegeben, höchstens in kleineren Auszügen. Dass es nun in seiner ganzen Fülle und Vielfalt vorliegt, ist das Verdienst von Eva Lüdi Kong.

      button arrow
    • Preis der Leipziger Buchmesse: Natascha Wodin gewinnt in der Kategorie Belletristik

      (23.03.2017) In „Sie kam aus Mariupol“ forscht Natascha Wodin nach den Lebensspuren ihrer ukrainischen Mutter Jewgenia - und stößt auf das Schicksal ihrer Tante Lidia. Während die Mutter 1943 mit ihrem russischen Mann als Zwangsarbeiterin in ein Leipziger Montagewerk für Kriegsflugzeuge verschleppt wurde, kam die Tante zehn Jahre zuvor in ein sowjetisches Straflager. Das ist die ungeheuerliche Parallelität, die die Familiengeschichte zerteilt. „Sie kam aus Mariupol“ ist nicht aus einem Guss, weil es angesichts der Brüche des 20. Jahrhunderts gar nicht aus einem Guss sein kann.

      button arrow
    • Der Startschuss fällt morgen: Inspiration für die Literaturvermittlung von morgen trifft erlesene Literatur von heute

      (22.03.2017) Die Leipziger Buchmesse vom 23. bis 26. März 2017 läutet traditionell den Bücherfrühling ein. Bei 2.493 Ausstellern aus 43 Ländern und in über 3.400 Veranstaltungen erwarten die Besucher jede Menge Neuerscheinungen, Denkanstöße und Diskussionsforen.

      button arrow
    • Große Verleihung des Jahres-LUCHS 2016

      (21.03.2017) Radio Bremen und DIE ZEIT laden am 22. März 2017 zur Verleihung des Kinder- und Jugendbuchpreises LUCHS 2016. Über die Ehrung dürfen sich Autor Håkon Øvreås, Illustrator Øyvind Torseter sowie Übersetzerin Angelika Kutsch für ihr Kinderbuch „Super-Bruno“ freuen. Die Verleihung beginnt um 18 Uhr im Ring-Cafè in Leipzig.

      button arrow
    • Blickfang Cosplays – Fotografieren erwünscht?!

      (21.03.2017) Im Verbund mit der Leipziger Buchmesse findet auch die Manga-Comic-Con (MCC) statt. Diese lockt jährlich viele Cosplayer auf das Leipziger Messegelände. Die detailreichen und phantastischen Kostüme sind immer wieder ein Hingucker und deshalb zugleich auch ein beliebtes Fotomotiv. Fotografen sollten dabei nicht vergessen: Hinter den Cosplays stecken Menschen, deren Persönlichkeitsrechte bei jedem Bild gewahrt sein müssen!

      button arrow
    • Absage der Sonderveranstaltung "Mastering the Piano mit Lang Lang"

      (17.03.2017) Zu unserem großen Bedauern muss Lang Lang wegen einer schweren Grippe nicht nur seine Londoner Konzerte in der Royal Albert Hall, sondern auch seine Veranstaltung am 24. März 2017 auf der Leipziger Buchmesse absagen.

      button arrow
    • Büchermacher Gerhard Steidl auf der Leipziger Buchmesse 2017

      (15.03.2017) Die Liste namhafter Künstler, die ihre Werke bereits in seine Hände legten, ist lang. Der Göttinger Verleger Gerhard Steidl gilt als Koryphäe der Buchkunst. Besucher der Leipziger Buchmesse haben am 23. März in gleich zwei Veranstaltungen die Gelegenheit, einen Einblick in die künstlerische Arbeit Steidls zu gewinnen.

      button arrow
    Foto: Leipziger Messe GmbH / Stefan Hoyer
    Foto: Leipziger Messe GmbH / Stefan Hoyer
      Leipziger Buchmesse 2017: Erweiterte Besucherführung zur Leipziger Buchmesse & Manga-Comic-Con
      Leipziger Buchmesse 2017: Angestaubt? Von wegen!
      Leipziger Buchmesse 2017: Wege zur Leipziger Buchmesse & Manga-Comic-Con
      Leipziger Buchmesse | 2016 | Videoimpressionen
      Leipziger Buchmesse | 2016 | Besucherführung
      Leipziger Buchmesse | 2016 | Besucherfilm Wege zur Messe
      Leipziger Buchmesse | 2016 | Besucherfilm Vorverkauf
      Preis der Leipziger Buchmesse 2016: Die Nominierten
      Blogger Relations: Die Leipziger Buchmesse und die Blogger.
      Preis der Leipziger Buchmesse 2015: Die Nominierten
      Leipziger Buchmesse | 2014 | Videoimpressionen
      10 Jahre Preis der Leipziger Buchmesse
      Preis der Leipziger Buchmesse 2014 - Die Nominierten
      Stimmen der Jury - Sandra Kegel
      Stimmen der Jury - Hubert Winkels
      Stimmen der Jury - Dirk Knipphals
      Kommentar von Oliver Zille

        Schwerpunktland 2017


        domimage

        Litauen – Schwerpunktland der Leipziger Buchmesse 2017.

        weitere Informationenbutton image

        Wettbewerb: Autoren-Shelfie mit deinem Buch


        domimage

        Du bist Autor, Blogger oder Zeichner? Dann lade jetzt Dein Autoren-Shelfie mit Deinem Buch bis zum 02.04.2017 hoch & sammle die meisten Votes für Dein Foto.

        Zu gewinnen gibt es tolle Gutscheine und Sachpreise.

        Jetzt mitmachen!button image

        LITERATUR INTERMEZZI


        domimage

        Die INTERMEZZI bringen Literatur direkt in Ihren Alltag. Über Anrufe, SMS und E-Mails werden Sie in kleine Geschehnisse verwickelt, die Sie mal zum Schmunzeln, mal zum Nachdenken bringen.

        Ein kostenloses Angebot der Leipziger Buchmesse und Thadeus Roth in Kooperation mit dem Schauspiel Leipzig.

        zu den LITERATUR INTERMEZZIbutton image

        Neuland 2.0 Voting


        domimage

        Unter allen Voting-Teilnehmern verlosen wir ein Tablet und 5x2 Tickets für die Leipziger Buchmesse 2018!

        Jetzt abstimmen!button image

        buchmesse:blogger sessions


        domimage

        Die Konferenz für Blogger, Booktuber & Bookstagramer auf der Leipziger Buchmesse.

        Jetzt anmelden!button image

        app der leipziger buchmesse & manga-comic-con 2017


        domimage
        domimage

        Jetzt die kostenfreie App mit Leipzig liest-Programm, Hallenplan & Ausstellerverzeichnis herunterladen:

        Newsletter


        domimage

        Kostenlos registrieren und regelmäßig News zur Leipziger Buchmesse
        erhalten!

        Newsletterbutton image

        Jetzt vormerken!


        Die nächsten Messetermine sind:

        15. bis 18. März 2018

        21. bis 24. März 2019

        Seite drucken
        • HTML
        • PDF
        Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten