Eröffnungspressekonferenz zu Leipzig liest extra.

Kurzbeschreibung

Vom 27. bis 30. Mai feiern wir mit der Veranstaltung Leipzig liest extra der Leipziger Buchmesse die Kreativität von Autor:innen, Verleger:innen, Veranstalter:innen und Medienmacher:innen. Gemeinsam mit unseren Partner:innen geben wir nach zwei Jahren unfreiwilliger Pandemie-Pause dem Medium Buch und den Büchermacher:innen sowie dem Diskurs einen Resonanzraum. Worauf sich das Publikum zu Leipzig liest extra im Detail freuen kann und wie sich die Buchbranche in diesem Jahr bisher entwickelt hat, erfahren Sie im Pressegespräch am Eröffnungstag.

Beschreibung

Teilnehmer:

  • Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer Leipziger Messe
  • Dr. Skadi Jennicke, Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur
  • Britta Jürgs, Aviva Verlag und Vorsitzende der Kurt Wolff Stiftung
  • Karin Schmidt-Friderichs, Vorsteherin des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels
  • Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse

Moderation:

  • Dr. Andreas Knaut, Unternehmenssprecher Leipziger Messe