27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Übersetzen im Exil

15:00 - 15:45 Uhr Do. 21. März
Veranstalter: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien , Deutscher Übersetzerfonds

Kurzbeschreibung

Gespräch übers Übersetzen im Exil

Beschreibung

Gespräch übers Übersetzen im Exil mit der russischen, jetzt in Berlin lebenden Übersetzerin Marina Koreneva (Übersetzerin von Goethe, Rilke, Sebald, Özdamar u.v.a.).
Moderation Sieglinde Geisel.

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Messestand BKM  (Halle 2, Stand B401 )

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Aufgaben: Weiterentwicklung rechtlicher Rahmenbedingungen für den Kultur- und den Medienbereich, Förederung von Kultureinrichtungen und -projekten nationaler Be...