27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Gegenlicht

11:00 - 11:30 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: Finnland-Institut in Deutschland

Kurzbeschreibung

Pirkko Saisio erzählt davon, wie viel es als Frau aufzugeben gilt, um wahrhaft unabhängig zu sein.

Beschreibung

Es ist das Jahr 1968, als die Protagonistin mit neunzehn Jahren die Schule abschließt. Mit dem Vorsatz, die Enge ihres Elternhauses und ihrer Schulzeit in Helsinki hinter sich zu lassen, reist sie in die Schweiz - voller hochfliegender Träume und hungrig nach Liebe. Doch das kleine Land im Herzen Europas entpuppt sich nicht als das ersehnte Paradies, und das Waisenhaus, in dem sie arbeiten will, wirft sie zurück auf ihre Jugend in Finnland. Plötzlich ist sie wieder das sprachlose Kind aus dem Arbeitermilieu, das um jeden Preis von seinem Umfeld angenommen werden will und doch nicht dazugehören kann...

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Nordisches Forum  (Halle 4, Stand C304)

Aussteller