27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Signierstunde Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf signiert "Ostfriesenhass"

11:00 - 12:00 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: S. Fischer Verlag

Kurzbeschreibung

Er kann die Menschen lesen. Er deutet die Zeichen. Was dann folgt, ist eiskalter Mord.

Beschreibung

Der 18. Fall für Ann Kathrin Klaasen von Nummer-1-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf.

Er musste es tun. Nur er hatte die Gabe eines Auserwählten. Andere sahen nicht das, was er sah. Sie waren längst in Norden, getarnt als harmlose Urlauber, als normale Menschen, die ihren Urlaub an der Küste verbringen wollten. Aber er wusste es besser. Er musste die Menschheit retten. Heute hatte er nur eine erwischt. Eigentlich hatte er beide töten wollen. Er musste besser werden, durfte keine Fehler mehr machen. Hier, unter dem Sternenhimmel am Deich, schöpfte er neue Energie. Denn er hatte noch eine große Aufgabe vor sich…

Der achtzehnte Fall für Ann Kathrin Klaasen und ein Serientäter, der meint, die Menschheit retten zu müssen.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Messestand Fischer  (Halle 2, Stand H100)

Aussteller