27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Klaus Lederer – Mit Links die Welt retten

Die Welt ist in einer akuten Krise, doch die politische Linke tritt auf der Stelle.

20:00 - 21:30 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: linXXnet

Kurzbeschreibung

Wie kann un die sozialistische Idee helfen, unseren Globus und das Land progressiv zu verändern?

Beschreibung

»Wie können wir unsere Welt gerechter, lebenswerter und nachhaltiger machen?
Wie kann linkes Handeln Inspiration und Orientierung geben? Wie können wir in Freiheit und Gemeinschaft einer besseren Zukunft entgegensehen?«

Die Welt ist in einer akuten Krise, doch die politische Linke tritt auf der Stelle. Ist links zu sein aus der Zeit gefallen? Oder kann uns nicht gerade die sozialistische Idee helfen, um unser Land und unseren Globus progressiv zu verändern?

Vielfache Krisen und Zukunftsängste beherrschen unseren Alltag. Die Beruhigungspillen der Merkel- Jahre wirken nicht mehr. Einst ist die Linke angetreten, um ein besseres Leben für alle zu erstreiten. Heute muss sie um ihr politisches Überleben fürchten. Ein wütender Populismus und Zerstrittenheit lähmen sie. Der frühere Kulturbürgermeister Berlins und einer der beliebtesten Politiker seiner Partei denkt Linkssein radikal neu. Er befragt die Geschichte, schildert seine eigenen Umbruchserfahrungen und gibt Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit: Wie können wir unsere Welt gerechter, lebenswerter und nachhaltiger machen? Wie können wir in Freiheit und Gemeinschaft einer besseren Zukunft entgegensehen?

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

interim by linXXnet

Adresse Demmeringstr. 32 04177 Leipzig
Kontakt Website: https://www.linxxnet.de