27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Wie duftet der stibitzte Schlaf? Teil 1

14:30 - 15:15 Uhr Do. 21. März
Veranstalter: Latvian Literature , Mirabilis Verlag, Verlag Antje Kunstmann GmbH

Kurzbeschreibung

Zweiteilige Lesung und Workshop mit den lettischen Kinderbuchautorinnen Anete Melece und Lote Vilma Vītiņa.

Beschreibung

Es handelt von der Suche nach dem spurlos verschwundenen Schlaf – eine Detektivgeschichte, die allen Kindern und Eltern wohlbekannt sein dürfte. Auf spannende und originelle Weise regt dieses Buch dazu an, selbst zu improvisieren, Geschichten zu erzählen und in verschiedene Rollen zu schlüpfen. Im ersten Teil lesen das Buch von Anete Melece "Der stibitzte Schlaf“. Und die Kinder haben die Möglichkeit, in die Rolle eines Schlaflieferanten zu schlüpfen. Wir werden Pyjama-Hampelmänner basteln, unsere eigenen Designs entwerfen und die Pyjamas mit Details und Bewegung versehen.
Wenn die neue Pyjamas fertig sind, werden wir im zweiten Teil des Workshops herausfinden, wie man stibitzte Schlaf duftet?

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Uverse - Werkraum  (Halle 3, Stand A301/B300)

Aussteller