27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2024

19:00 - 20:30 Uhr Do. 21. März
Veranstalter: Zeitgeschichtliches Forum Leipzig , Stadt Leipzig, Ullstein Buchverlage, Bundeszentrale für politische Bildung

Kurzbeschreibung

Omri Boehm: Radikaler Universalismus. Jenseits von Identität

Beschreibung

Der Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2024 wird dem deutsch-israelischen Philosophen Omri Boehm für sein Buch „Radikaler Universalismus. Jenseits der Identität“ verliehen. Das Buch ist im September 2022 im Propyläen Verlag erschienen. Der Text wurde von Michael Adrian aus dem Amerikanischen übersetzt.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Zeitgeschichtliches Forum

Adresse Grimmaische Str. 6 04109 Leipzig
Kontakt Website: https://www.hdg.de/leipzig