27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

MusikDurchblick

Das Basis-Buch Musik

11:10 - 11:40 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: Schott Music GmbH & Co. KG

Kurzbeschreibung

Das erfolgreiche YouTube-Kollektiv kündigt neues BASIS-Buch zur allgemeinen Musiklehre an.

Beschreibung

Das erfolgreiche YouTube-Kollektiv kündigt neues BASIS-Buch zur allgemeinen Musiklehre an:
„Ey, lass uns doch einfach Videos auf YouTube hochladen und Musik erklären!“ – Angefangen hat alles mit einer kleinen Idee im Herbst 2019. Gesagt, getan. Die Tafel wurde bestellt, das Logo designt, das Equipment inspiziert und im Frühjahr 2020 erblickte „MusikDurchblick“ das Licht der Welt. Seitdem ist viel passiert. Mit dem ambitionierten Anspruch Musiktheorie kompakt und einfach zu erklären und dabei immer die Brücke zur Praxis zu schlagen, zum tatsächlichen Musikmachen, konnte sich MusikDurchblick als erfolgreiche Größe der digitalen Musik-Pädagogik etablieren. Über 150 Videos mit über 4 Millionen Klicks (Stand Dez. 2023) zeigen deutlich: Es gibt Bedarf. Musiktheorie braucht ein neues Image! Und genau dafür steht MusikDurchblick mit einer ganz klaren Vision: Musik verstehen – Musik erleben.
Unter diesem Motto kündigt das erfolgreiche YouTube-Kollektiv sein neues BASIS-Buch zur allgemeinen Musiklehre an. Vermeintlich eingestaubte Musiktheorie erstrahlt in neuem Glanz - modern, fundiert, kompakt und vor allem praxisorientiert! Das schreibt sich MusikDurchblick schon seit Jahren auf die Fahne, natürlich in zahlreichen Videos auf YouTube und nun endlich auch in Buchform.
Inhaltlich werden harmonische und rhythmische Grundlagen wie Notenschrift, Dur und Moll, Notenwerte, Dreiklänge & Co behandelt, aber auch etwas fortgeschrittenere Themen wie die Stufentheorie, Akkordverbindungen und Songwriting finden ihren Platz. Perfekt für Anfänger*innen oder als Nachschlagewerk geeignet – egal ob in der Schule, Musikschule oder fürs Selbststudium. Ein Buch, das als Schnittstelle zwischen analogem und digitalem Lernen funktioniert und vor allem eines vermitteln soll: Spaß an Musiktheorie!
In dieser Veranstaltung spricht das MusikDurchblick-Team über seine Vision von zeitgemäßer Musik-Pädagogik und gibt spannende Einblicke ins neue Standardwerk der Musiktheorie.

_____________________________________________________
Ein Beitrag im Rahmen des Fachtages Musikunterricht mit begrenzten Plätzen.
Gesamtprogramm und Anmeldung unter www.leipziger-buchmesse.de/de/erleben/themenwelten/musik/fachtag-musikunterricht

Eintritt Bemerkung

www.leipziger-buchmesse.de/de/erleben/themenwelten/musik/fachtag-musikunterricht

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Musikzimmer  (Halle 4, Stand an Tor 4.3 (gegenüber Musik-Café))

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Die Unternehmensgruppe Schott Music gehört heute zu den weltweit führenden Musik- und Medienverlagen. Mit Niederlassungen in zehn Ländern ist Schott in wichtige...