27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

»Die meisten wollen einfach mal reden«

Strategien gegen Einsamkeit im Alter

17:00 - 18:00 Uhr Do. 21. März
Veranstalter: Westend Verlag GmbH

Kurzbeschreibung

Reden wir über Einsamkeit!

Beschreibung

Immer mehr Menschen sind in unserer stark vereinzelten Gesellschaft von Einsamkeit betroffen. Gerade Ältere leiden besonders darunter, denn es ist für sie in der Regel schwierig, sich daraus zu befreien. Zudem schauen viele Menschen beim Thema „Alterseinsamkeit“ oftmals lieber weg. Dieses Buch nimmt zum ersten Mal die Einsamkeit der Älteren gezielt in den Fokus. Es versucht, darüber ins Gespräch zu kommen, und zeichnet Lösungen und Wege auf, wie wir der Vereinsamung im Alter individuell und als Gesellschaft entgegenwirken können. Elke Schilling als Gründerin von Silbernetz ist eine ausgewiesene Expertin und zeigt auf, wie wir mit mehr Gemeinsamkeit unsere Gesellschaft stärken können.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek

Adresse Wilhelm-Leuschner-Platz 10 04107 Leipzig
Kontakt Website: https://stadtbibliothek.leipzig.de/

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Der Westend Verlag ist nah an der Wirklichkeit, hinterfragend, zukunftsorientiert, gegenüber gesellschaftlichen Konfliktlagen und Umweltproblemen ebenso sensibe...