27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

in circuit (NEU: Samstag 23.03.)

19:00 - 20:30 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: Niederlande & Flandern , Stadt Leipzig, Bürgerstiftung Dresden, Deutsche Postcode Lotterie, Kulturstiftung des Freistaates Thüringen, Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Kurzbeschreibung

Lesung und Performance mit Maarten Inghels und Annelies Verbeke

Beschreibung

Die Ausstellung „in circuit“ präsentiert neue Werke bildender Kunst, die in CO2 neutralen Arbeitsprozessen aus Pflanzen wie aus Erden gewonnenen Farben aus dem Altenburger Land, auf dem Kunsthof Niederarnsdorf entstanden sind. Dass Texte wie Bilder und Skulpturen sowie Literatur und Performance miteinander in circuit , also im gleichen energetischen Kreislauf sind und zueinander in ein spannungsreiches Verhältnis geraten, wird sinnlich vermittelt Thema des Abends sein und „untersuchen“, wie klimabewusstes Arbeiten das eigene Schaffen auch ästhetisch verändert. Mit den Künstler:innen Mandy Gehrt, Daniela Junghans, Martin Feistauer, Ede Müller, Rahel Zaugg, Emanuel Mathias, Grit Ruhland.

Zu Gast in der Ausstellung "in circuit" sind im Rahmen des Gastlandauftrittes 2024 zur niederländisch-sprachigen Literatur die vielfach ausgezeichnete aus Belgien stammende Autorin Annelies Verbeke (*1976) und der Performer und spoken word Künstler Maarten Inghels (*1988). Die Texte werden in deutscher Übersetzung präsentiert, das Gespräch mit beiden ist auf Englisch.

Buchtitel kaufen

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Baumwollspinnerei - intershop - Halle 10 G

Adresse Spinnereistr. 7 04179 Leipzig
Kontakt Website: https://www.inter-disciplinary-shop.org

Aussteller