27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Von Einhornstaub und Basiliskenblut

Faszination Fabeltier

19:00 - 21:00 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: Forgotten Creatures Zeitsprünge e.V. , Naturkundemuseum Leipzig

Kurzbeschreibung

Sagenhafte Tierwesen ziehen ins Naturkundemuseum Leipzig ein.

Beschreibung

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse stellt das Team von Forgotten Creatures bekannte wie unbekannte Fabeltiere aus europäischen Märchen und Sagen vor – und ist dabei auch deren naturkundlichen Hintergründen auf der Spur.Im ersten Teil des Abends erzählen Volkskundlerin Janin Pisarek und Biologe Florian Schäfer von den Ursprüngen bekannter wie nahezu unbekannter Fabelwesen und geben Einblick in ihr neuestes Sachbuch “Fabeltiere”.
Im zweiten Teil entführt der “Mythozoologe” Konstantin O. Boldt im Rahmen einer szenischen Lesung aus dem historischen Fantasy-Roman “Fast verschwundene Fabelwesen” ins Jahr 1862 eines Europas, in dem fabelhafte Tiere nur allzu real und ebenso vom Aussterben bedroht sind.
Im Anschluss können Bücher erworben werden und die Autoren und Illustratorin stehen zum Signieren ihrer Werke bereit.
Freuen Sie sich auf einen magischen Abend, der Sie zu Einhörnern, Basilisken und manch unbekanntem Wesen der europäischen Sagenwelt entführt.

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Naturkundemuseum

Adresse Lortzingstr. 3 04105 Leipzig
Kontakt Website: https://www.naturkundemuseum.leipzig.de