27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Goethe VR. Goethes Faust als interaktive Virtual Reality Experience

Ein Klassiker der deutschen Literatur virtuell: Goethes Tragödie Faust I u. II mit VR-Brille erleben

21.03.2024 | Ganztägig Do. 21. März
Veranstalter: Deutsche Nationalbibliothek

Kurzbeschreibung

Mit Goethe VR bringt die Deutsche Nationalbibliothek Goethes Faust I & II vom Buch auf die VR-Brille

Beschreibung

Ein Klassiker der deutschen Literatur virtuell: Mit Goethe VR bringt die Deutsche Nationalbibliothek Goethes Faust I und II vom Buch auf die VR-Brille. Als interaktive Virtual Reality Experience ist eines der bekanntesten literarischen Werke in sieben interaktiven Szenen völlig neu erlebbar. Ausgestattet mit VR-Brille und weiteren Tools sind Spieler*innen aktiv in die Erzählung eingebunden: Sie unterzeichnen den Pakt mit Mephisto, reisen in die Hexenküche, treffen Gretchen und suchen des Pudels Kern. „Goethe VR“ ist in neun Sprachen verfügbar, u.a. in Englisch, Französisch, Russisch, Tschechisch, Türkisch und Indonesisch.

Jedes 20-minütige Zeitfenster bietet bis zu zwei parallele Spielplätze und beinhaltet eine Einführung durch eine*n Mitarbeiter*in des Museums.
Altersbeschränkung: frei ab 14 Jahren
Eine Produktion von ZDF digital in Kooperation mit der Deutschen Nationalbibliothek, den Goethe-Instituten und weiteren Partnern.

Eintritt Bemerkung

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich: pretix.eu/dnb/dbsm/
Eintritt: kostenfrei

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Deutsche Nationalbibliothek

Adresse Deutscher Platz 1 04103 Leipzig
Kontakt Website: http://www.dnb.de