27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Von der Edison-Walze bis zur Blu-ray

Führung im Deutschen Musikarchiv

15:00 - 16:00 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: Deutsche Nationalbibliothek

Kurzbeschreibung

Das Deutsche Musikarchiv ist der zentrale Sammlungsort für Noten und Tonaufnahmen.

Beschreibung

Das Deutsche Musikarchiv der Deutschen Nationalbibliothek ist der zentrale Sammlungsort für Notenausgaben und Tonaufnahmen und das musikbibliografische Informationszentrum Deutschlands. Die Ausstellung im Musikfoyer führt durch die Entwicklungsgeschichte von Tonträgern und Musikabspielgeräten. In der Führung werden Wachswalzen, Schellackschallplatten, Grammophone aus Urgroßmutters Zeiten, ein Tefifon aus den 1950er-Jahren und Geräte aus der älteren und jüngeren Vergangenheit gezeigt. Darüber hinaus führen wir Sie in die schalldichte Hörkabine, in der Musik so laut und so leise gehört werden kann, wie gewünscht.

Eintritt Bemerkung

Treffpunkt: Foyer des historischen Gebäudes
Eintritt: kostenlos.

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Deutsche Nationalbibliothek

Adresse Deutscher Platz 1 04103 Leipzig
Kontakt Website: http://www.dnb.de