27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Pálenka

Fieberträume aus Maulbeeren

19:30 - 21:00 Uhr Mo. 18. März
Veranstalter: ECHO TSCHECHIEN - Mährische Landesbibliothek/CzechLit , Kulturministerium der Tschechischen Republik, Wieser Verlag GmbH

Kurzbeschreibung

Ein raffinierter Text, in dem jedes Wort wie ein Stein in eine alte Dorfmauer platziert wurde.

Beschreibung

Rumänien, im Banat. Abgeschiedene Berge oberhalb der Donau. Dörfer, in denen seit zweihundert Jahren tschechische Menschen leben. Eine Welt, in der die Zeit stehengeblieben ist. In eines dieser Dörfer kommt ein junger Lehrer aus Mähren. Er ist gekommen, um zu vergessen. Aber die alltägliche Realität des dörflichen Lebens und die zaghaften Versuche, sich in die verschlossene Gemeinschaft zu integrieren, werden zunehmend von unerbittlichen Erinnerungen überschattet. In der Abgeschiedenheit und Einsamkeit, inmitten der berauschenden Landschaft des Banats ist es, als würde plötzlich alles an die eigene Kindheit erinnern, an die bitteren Jahre in der Turnhalle, an vergangene Lieben, Reisen, Fluchten … Der Roman wartet mit einer mediativen, autobiografisch harmonisch und stilistisch ausdrucksstarken Prosa auf. In den mehr als vierzig kurzen und dichten Kapiteln, verfasst in einer unverwechselbaren, farbenfrohen Sprache, dreht sich alles um die wesentlichen Ereignisse des Lebens. Fragmentarisch bildet der Roman Stück für Stück das Mosaik eines überhaupt nicht alltäglichen Schicksals ab, einer eigentümlichene Form der Existenz.

Aus dem Tschechischen ins Deutsche übersetzt von Ruben Höppner.

Buchtitel kaufen

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Haus des Buches

Adresse Gerichtsweg 28 04103 Leipzig
Kontakt Website: https://www.haus-des-buches-leipzig.de

Aussteller

Leipziger Buchmesse
The Czech national stand presents Czech literature and its publishers. The stand features Czech literature in German translation, books that have won literary a...