27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Der Tod der alten Jungfrau

20:45 - 22:00 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: ECHO TSCHECHIEN - Mährische Landesbibliothek/CzechLit , Kulturministerium der Tschechischen Republik, Karl Rauch Verlag GmbH & Co. KG

Kurzbeschreibung

Spannende, wunderbar märchenhafte Geschichten aus Tschechien!

Beschreibung

Die Jungfrau Maria ist in Warschau gestorben, in Persien sind den Karawanen die Tore verschlossen worden, der Vollmond hat den Hasen seinen Mantel geliehen, und ein Zauberer hat sein Krächzen über der Stadt Prag erklingen lassen. In Vratislav Maňáks Erzählungen verschwimmen die Grenzen zwischen Gestern und Heute, und plötzlich merken wir, dass es um sehr gegenwärtige Themen geht. In seinen wunderbar märchenhaften Geschichten nimmt er uns mit auf die Suche nach dem, was von den Mythen noch übrig ist.

Deutsche Übersetzung aus dem Tschechischen von Lena Dorn.

Eintritt Bemerkung

Bitte nehmen Sie in der Mädler-Passage Aufgang B bis in die 1. Etage.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

MÄDLER ART FORUM (Mädler-Passage, Aufgang B, 1. Etage)

Adresse Grimmaische Straße 2-4 04109 Leipzig
Kontakt Website: https://www.maedlerartforum.com

Aussteller

Leipziger Buchmesse
The Czech national stand presents Czech literature and its publishers. The stand features Czech literature in German translation, books that have won literary a...