27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

„Lire notre monde“ – Eine den sozialen u. ökologischen Herausforderungen gewachsene Buchpolitik

Eine Podiumsdiskussion rund um die UNESCO-Auszeichnung

14:30 - 15:00 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: Institut français Leipzig

Kurzbeschreibung

Podiumsdiskussion rund um Straßburgs UNESCO-Auszeichnung 2024/2025 „Welthauptstadt des Buches“

Beschreibung

Die Stadt Straßburg wurde von der UNESCO zur Welthauptstadt des Buches 2024/2025 ernannt. Nach Accra (Ghana) im Jahr 2023 und vor Rio de Janeiro (Brasilien) im Jahr 2025 konnte Straßburg mit einem anspruchsvollen Programm überzeugen. Die Stadt verfügt nicht nur über ein reiches historisches Kulturerbe und ein solides literarisches Angebot, von dem die Öffentlichkeit seit vielen Jahren in hohem Maße profitiert, sondern konnte vor allem bei ihrer Bewerbung als Welthauptstadt des Buches ein Projekt vorlegen, das sich den Herausforderungen des sozialen Zusammenhalts, der partizipativen Demokratie und des ökologischen Engagements stellen will. So gehören der Kampf gegen den Analphabetismus, die Förderung des Lesens bei Kindern und Jugendlichen sowie grundlegende Überlegungen zur Ökologie der Buchberufe zu den strukturierenden Programmachsen. Anne-Marie Bock und Julie Bitz von der Stadt Straßburg werden diese Utopie für eine gerechtere Welt vorstellen, wie sie sich konkret durch das Programm „Welthauptstadt des Buches 2024“ entfaltet. Ein inspirierendes Modell, um dem Buch und dem Lesen seine ganze Kraft im Spannungsfeld der demokratischen und ökologischen Herausforderungen zurückzugeben. Eine Gelegenheit, gemeinsam über Handlungsmöglichkeiten in einer von zahlreichen Krisen durchzogenen Welt nachzudenken.

Ein Kooperationsprojekt des Institut français Leipzig mit ARTE und der Stadt Straßburg

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Forum Weltweit  (Halle 4, Stand E305)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Institut français: Ihr Weg nach Frankreich! Unsere Sprachkurse überzeugen durch den exklusiven Einsatz von Muttersprachlern und bieten ein weltweit anerkanntes...