27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Poesie der Unzugehörigkeit

15:00 - 16:00 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: TRADUKI

Kurzbeschreibung

Lyrische Eindrücke aus Nordmazedonien

Beschreibung

Der preisgekrönte nordmazedonische Lyriker Nikola Madjirov stellt uns eine junge nordmazedonische Lyrikerin vor: Ivana Jovanovska, deren Schaffen zum Spannendsten gehört, was die zeitgenössische nordmazedonische Literaturszene zu bieten hat. Im Gepäck hat Madjirov seinen eigenen Text „Poesie der Unzugehörigkeit“ (Ü: Alexander Sitzmann), der kürzlich in „Sinn und Form“ erschienen ist.

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Traduki-Kafana  (Halle 4, Stand D403)

Aussteller

Leipziger Buchmesse