27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Und dann springe ich

11:00 - 12:00 Uhr Do. 21. März
Veranstalter: CARLSEN Verlag

Kurzbeschreibung

Alte Wunden, neue Wege und eine Menge Gefühle: Zwei Teens kämpfen sich durchs Chaos – und zueinander

Beschreibung

Ava ist weg – und ausgerechnet mir hinterlässt sie diese seltsamen Nachrichten! Klar, wir waren mal eng. Aber das ist schon eine Weile her, das war, bevor alle sie nur Evil Ava nannten. Weil sie einfach genervt und mit niemandem geredet hat. Auch nicht mit mir. Seit Wochen nicht mehr. Und jetzt dieses Foto und die Sache mit dem Schulspind. Was, wenn ihr etwas passiert ist? Wenn sie meine Hilfe braucht? So schwer es auch ist: Ich muss ihren Zeichen folgen, ich muss alles loslassen und springen – in unsere Vergangenheit, zu meinen Gefühlen, zu ihrer Wahrheit. Und am Ende vielleicht … zu ihr.

Spannend konstruiert, lässig und authentisch erzählt - das ist Coming-of-Age vom Feinsten

Michael Sieben, geboren 1977, studierte Wirtschaftswissenschaften in Mainz, Köln und Paris und lebt mit seiner Familie in Berlin. 2011 war er einer der Open-Mike-Finalisten. Für sein Debüt »Ponderosa« erhielt er u.a. das Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendium.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek

Adresse Wilhelm-Leuschner-Platz 10 04107 Leipzig
Kontakt Website: https://stadtbibliothek.leipzig.de/

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Der Carlsen Verlag mit Sitz im Herzen von Hamburg-Ottensen und Oldenburg gehört zur schwedischen Bonnier-Gruppe. Wir sind mit unserem bunten und vielfältigen Pr...