27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Liebe Dunkelheit

17:00 - 17:30 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: kul-ja! publishing

Kurzbeschreibung

Ein geheimnisvoller Roman über das Ausgeliefertsein und den Verlust zweier Menschen

Beschreibung

»Wann und wo immer für uns die Stimme des Zerstörers im Vagen des Laubschattens zu hören ist, werden wir schon am Ende sein. Und wie bei der Jagd oder dem Wettlauf hinunter zum Fluss darum streiten, wer als Erstes und wer zuletzt, müssen wir auch nicht mehr.«

Der gemeinsame Schrecken schweißte sie als Kinder zusammen. Aber was geschah an ihrem Zufluchtsort »zwischen See und Meer«, das sie als junge Erwachsene auseinanderbrachte?

Nele, inzwischen Mutter und halbwegs zurechtkommend mit ihrem Leben, weiß ihrem Bruder nicht zu helfen: Nilas flüchtet sich vor seinen Ängsten in ein Dorf, wo sich seine Situation allerdings nur weiter verschärft. Solveig, die immer von Island träumte, ist ihm verlorengegangen, und erst jetzt wendet er sich ihr in unermüdlichen Briefen zu. Auch Sten verschwand damals spurlos, jedoch mit dem Vorsatz, noch ein letztes Mal ins Dorf zurückzukehren und sich für das Erfahrene zu rächen. Die Fäden ihrer Vergangenheit laufen, soviel wird sehr bald deutlich, an Nilas’ Aufenthaltsort zusammen, ohne dass er es schaffte, sie zu entwirren.

»... vielleicht versucht es jemand, ich versuchte es ja gerne: die Dunkelheit, die Dich umgibt, als Licht bis in die Baumkronen zu streuen.«

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Fachforum + Literatur Halle 5  (Halle 5, Stand D701)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Wir sind die Schubladensprenger, wir sind die Idealisten – ein 2019 gegründeter unabhängiger Buchverlag mit internationaler Ausrichtung. In unserem Programm fin...