27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Workshop Schreiben und Lesen fördern

Motorische Übungen zum Schreib - und Leseerwerb

14:30 - 15:00 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der freien Waldorfschulen e.V.

Kurzbeschreibung

Motorische Übungen zum Schreib - und LeseerwerbÜbungen aus dem Buch "Schreiben und lesen unter erschwerten Bedingungen" mit Erklärungen

Beschreibung

Um erfolgreich Schreiben und Lesen zu lernen, sind viele Vorbedingungen nötig, die ein Kind in der Regel in den ersten sieben Lebensjahren erwirbt. Bei Kindern mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen geschieht dies jedoch verspätet oder gar nicht. Wird im Unterricht immer wieder ein Schwerpunkt auf die Erarbeitung einer geschickten Motorik gesetzt, so wird jedes Kind umfassend gefördert.

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Messestand Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen  (Halle 5, Stand F401)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Die Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen setzt sich für Forschung und Weiterentwicklung auf dem Gebiet der Waldorfpädagogik ein. Im...