27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

ÄNDERUNG: Afrika fluten

(Neuer Termin: DO, 11:00-11:30, Forum Halle 4)

11:00 - 11:30 Uhr Do. 21. März
Veranstalter: Rotpunkt Verlag

Kurzbeschreibung

Christoph Keller liest aus und spricht über seinen Roman «Afrika fluten».

Beschreibung

In den 1930er-Jahren stellte sich Bruno Siegwart, ein unverdrossener Schweizer Ingenieur, mit Haut und Haar in den Dienst des grössenwahnsinnigen Projkets Atlantropa. Dessen Erfinder, der Münchner Architekt Herman Sörgel, wollte das Mittelmeer absenken, um Strom für Europa zu gewinnen. Lovis, selber Kind eines Ingenieurs, begibt sich auf eine Zeitreise und stellt Bruno Siegwart zur Rede.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Forum Halle 4  (Halle 4, Stand E100)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
In unseren Sachbüchern werfen wir einen engagierten Blick auf aktuelle Zeitfragen und globale Zusammenhänge. Unsere Wanderführer sind nicht nur liebevoll gestal...