27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Die gelbe Katze (ORT NEU: Forum Literatur + Audio)

Auf dem Weg zum Instagram-Star

12:30 - 13:00 Uhr Sa. 23. März
Veranstalter: Lebenshilfe Berlin

Kurzbeschreibung

Cordula Schürmann und der LEA Leseklub lesen aus dem Buch. Eine Lesung in Einfacher Sprache

Beschreibung

"Die gelbe Katze. Auf dem Weg zum Instagram-Star" ist das Tagebuch der Katze Rosie, die zusammen mit drei Menschen und einem halben Hund in einer betreuten Wohngemeinschaft lebt. Rosies Besitzerin, genannt "Frauchen", plant mit niedlichen Fotos und Videos von Rosie auf Instagram eine erfolgreiche Influencerin zu werden. Rosie ist aber sehr Katzenscheu. Sie flieht vor Frauchens Handy. Auch Teddy treibt Rosie regelmäßig zur Flucht. Teddy ist der Hund des Betreuers. Und Teddy ist unsterblich in Rosie verliebt.
Dieses Buch entstand in der Zusammenarbeit zwischen Cordula Schürmann und der Berliner Autorin Alexandra Lüthen. Aktion Mensch hat das Buch gefördert.
Cordula Schürmann ist Reporterin bei der Lebenshilfe Berlin. Für den Blog "Einfach Alles" schreibt sie regelmäßig Texte, erstellt Filme und Podcasts. Auf dem Blog erschienen unter dem Titel "Rosies Tagebuch" viele Texte, die aus dem Leben ihrer Katze Rosie erzählen. Aus diesen Texten entstand die Idee zu diesem Buch.

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Forum Literatur + Audio  (Halle 2, Stand F401)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Die Lebenshilfe Berlin setzt sich für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung ein. Wir wollen eine Gesellschaft, in der alle Menschen willkommen sind. Jung und...