27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Zefira

Es hätte sie nie geben dürfen

14:30 - 15:00 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: Arena Verlag GmbH

Kurzbeschreibung

Lesung und Gespräch mit Thomas Thiemeyer

Beschreibung

Essenslieferantin in Neo-Hongkong zu sein, ist kein leichter Job. Das merkt Maddie spätestens, als sie nach einer Lieferung von vier Jugendlichen angegriffen und aus einem Hochhausfenster gestoßen wird. In ihrer Todesangst meldet sich eine Stimme in ihrem Kopf. Sie nennt sich „Zefira“ und übernimmt die Kontrolle über Maddies Körper. Mit übernatürlichen Kräften rettet Zefira Maddie das Leben. Nur, wer ist Zefira und was hat sie vor? Und warum wird plötzlich Jagd auf Maddie gemacht? Ein geheimnisvoller Hinweis führt Maddie auf der Suche nach der Wahrheit in Neo-Hongkongs gefährliche Unterwelt …

Im Anschluss an die Lesung findet eine Signierstunde mit Buchverkauf statt.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Phantastische Leseinsel 2  (Halle 3, Stand C209/D204)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Der Arena Verlag ist einer der bedeutendsten deutschen Kinder- und Jugendbuchverlage. Arena hält mit rund 2.000 lieferbaren Titeln ein vielfältiges Angebot für...