27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Kekskrümel im All

Wie groß ist die Unendlichkeit?

12:00 - 12:30 Uhr So. 24. März
Veranstalter: Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag GmbH

Kurzbeschreibung

Ein spannendes Vorlesesachbuch rund um den Weltraum

Beschreibung

»Papa, wie groß ist eigentlich der Himmel?«, ist eine von Janas großen Abendfragen. Angesichts des Sternenhimmels fühlt sie sich klein wie ein Kekskrümel. Zum Glück ist ihr Papa Astrophysiker und begegnet Janas Neugierde mit leicht verständlichen und zugleich faszinierenden Antworten. Gemeinsam machen sie eine Reise durch das Universum. Und Jana fragt immer weiter: Wie entsteht ein Stern? Was ist ein schwarzes Loch? Und was ist hinter unserer Milchstraße? Mit Janas Taschenlampe schicken die beiden Lichtbotschaften in den Himmel. Nach einem Herzschlag schon ist das Blinken auf dem Mond zu sehen! Ob die Oma ihres besten Freundes den Lichtgruß auch sehen kann?, fragt sich Jana am Tag nach deren Beerdigung. Vielleicht. Alles weiß Janas Papa eben auch nicht.

Astrophysiker Heino Falcke und seine Frau, Grundschulpädagogin Dagmar Falcke, nehmen uns mit auf eine Reise durch das Universum in die Weiten des Alls. Ganz gemütlich vom Kinderzimmer aus – didaktisch aufbereitet und dialogisch erzählt. Ein spannendes MINT-Vorlesesachbuch, das auch philosophische Fragen streift. Mit beeindruckenden und informativen Illustrationen von Gareth Ryans.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Buntes Forum  (Halle 3, Stand A219)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Der FISCHER Kinder- und Jugendbuch Verlag mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den S. Fischer Verlagen. Die vielfältigen Imprints bieten jungen Leser*innen v...