27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Prosa Prognosen 2024

Zehn neue Stimmen der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

15:00 - 17:00 Uhr Fr. 22. März
Veranstalter: Literarisches Colloquium Berlin , Projektteam Leipziger Buchmesse

Kurzbeschreibung

Leipziger Buchmesse und LCB präsentieren die Autor*innenwerkstatt Prosa 2023.

Beschreibung

Im Rahmen der Veranstaltung Prosa Prognosen präsentiert das Literarische Colloquium Berlin gemeinsam mit der Leipziger Buchmesse am Freitag, dem 22. März 2024 ab 15.00 Uhr im Konferenzraum der Messehalle 5 die Stipendiat*innen der Autorenwerkstatt Prosa 2023. Die zehn Autor*innen werden von Yael Inokai und Thorsten Dönges vorgestellt. Zur Veranstaltung liegt das neue Heft der Zeitschrift Sprache im technischen Zeitalter vor, in dem Auszüge aus den Manuskripten aller Teilnehmenden nachzulesen sind.

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Konferenzraum Halle 5