27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Nordlicht

Im Tal der Trolle

12:00 - 12:30 Uhr So. 24. März
Veranstalter: Egmont Manga ein Imprint der Egmont Verlagsgesellschaften mbH

Kurzbeschreibung

Eine Reise auf den Nordlichtern in das mythische Norwegen

Beschreibung

Eines Nachts wird Sonja von einem unerwarteten Besucher geweckt. Vor ihr steht Espen, ein merkwürdiger Junge aus der magischen Dimension Jotundalen. Gemeinsam reisen sie in eine sagenhafte Welt, in der es Trolle, sprechende Tiere, Seeungeheuer und Wikinger gibt.
Der erste Band der Nordlicht-Reihe der norwegischen Künstlerin Malin Falch ist in seiner Heimat schon längst zu einem Dauer-Besteller avanciert. Die Erfolgsserie hat sich in Skandinavien 200.000-mal verkauft und wurde in über sechs Sprachen übersetzt, eine Verfilmung ist bereits in Planung.
Bei Egmont BÄNG! Comics sind bislang die ersten beiden Bände „Im Tal der Trolle“ und „Das Orakel“ erschienen, aus denen die Künstlerin auf dem Schwarzen Sofa vorlesen und Fragen zur Buchreihe beantworten wird. Im Anschluss an die Lesung steht Malin Falch für Signierstunden der beiden Bände (je 17,99 €) bereit.
Malin Falch wurde 1993 in Trondheim geboren. Sie studierte an der Academy of Art University in San Francisco. Nordlicht ist ihr Debüt und wurde umgehend zum großen Erfolg. Heute lebt Malin Falch in Oslo und arbeitet fleißig an ihren Folgebänden.

Buchtitel kaufen

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Schwarzes Sofa  (Halle 1, Stand A501/C500)