27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse

Die Insel Sertralin

16:00 - 16:30 Uhr So. 24. März
Veranstalter: Jaron Verlag GmbH

Beschreibung

„Eigentlich geht es Nick gut – wären da nicht die Panikattacken, die ständige Traurigkeit, dieses Gefühl von Leere. Trotzdem macht er weiter, bis er plötzlich zusammenbricht und sich in einer psychiatrischen Klinik wiederfindet. Die ersten Tage verbringt Nick in pandemiebedingter Isolation allein mit seinen Gedanken. Als er dann die anderen ,Bewohner*innen‘ der Klinik kennenlernt, prasseln die Eindrücke umso mehr auf ihn ein. Da ist Calle, der unter unkontrollierbaren Wutausbrüchen leidet. Eidin, dessen Zwangsstörungen ihn daran hindern, andere zu berühren. Oder Helen, die nicht weiß, wohin mit ihren Gefühlen. Und obwohl die Betreuung in der Klinik fast genauso kläglich ist wie ,da draußen‘, wird Nick schnell Teil des ‚Wolfsrudels‘ – und findet in der Station eine sichere Insel.“

Marco Damghani erzählt berührend und mit feinem Humor vom Aufenthalt seines Protagonisten in einer psychiatrischen Klinik. Es ist die Geschichte einer Reise auf der Suche nach der eigenen Identität – zwischen dem Iran und Deutschland, zwischen niemals endendem Leistungsdruck und schwerer Erschöpfung, zwischen Depressionen und den großen kleinen Glücksmomenten.

Im Gespräch mit Arnt Cobbers, dem Verleger des Jaron Verlags, stellt der Autor „Die Insel Sertralin“ vor und liest aus seinem Roman.

Buchtitel kaufen

Moderation

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Forum die UNABHÄNGIGEN  (Halle 5, Stand E313)

Aussteller

Leipziger Buchmesse
Der Jaron Verlag ist ein unabhängiger Verlag, der seit über 25 Jahren Bücher aus und über Berlin und die ostdeutschen Bundesländer verlegt. Bei uns erscheinen R...