27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse

Jonglieren in Schulen: Praxistipps

13:00 - 13:30 Uhr Do. 21. März
Veranstalter: FQL Publishing Stephan Ehlers

Kurzbeschreibung

Zwei Fliegen mit einer Klappe: Mehr Bewegung für die Schüler und mehr Motivation für die Lehrer.
Es ist wissenschaftlich belegt, dass JONGLIEREN Lernmotivation, Konzentration und Gedächtnis fördert.

Beschreibung

Jonglieren in der Schule? Das ist schlichtweg „überhaupt nicht“ bzw. nur „extrem schwer“ vorstellbar, dass Jonglieren höchst wertvolle Impulse für Lernmotivation, Aufmerksamkeit, Konzentration und Gedächtnis haben soll. Da diese positiven Effekte nicht nur äußerst komplex, sondern ausnahmslos unbewusst ablaufen, ist es in keiner Weise auffällig, dass der Glaube daran schwerfällt - es geht kaum anders. - Das ausgerechnet das Werfen und Fangen von Bällen sinnvoll für die Schule, den Schüler, die Lehrer und/oder den Schulalltag sein soll, wird sicher auch die nächsten Jahre von vielen Schul-Verantwortlichen bezweifelt werden. Deshalb dieser Vortrag, der nicht nur fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse erklärt sondern auch über die Praktikabilität und Umsetzung in Schulen informiert. Außerdem erhalten alle Zuhörer eine Liste mit vielen nützlichen Web- und Video-Links.

Eintritt Bemerkung

ab 18 Jahren

Mitwirkende

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

Trendforum Bildung  (Halle 2, Stand A313)

Aussteller