Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Democracy Slam: Demokratie leben!

    10.01.19 | 10:48 Uhr

    Im Rahmen der Leipziger Buchmesse erlebt der Democracy Slam seine zweite Auflage. Dann heißt es wieder: Bühne frei für den Wettstreit der wahren Worte. Unter Anleitung von erfahrenen Slammern entwickeln Kinder und Jugendliche gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung eigene Texte.

    Inhalt dieser Texte werden Themen wie Fremdenfeindlichkeit, Gerechtigkeit, Diversität und Ausgrenzung sein. Durch dieses frische Format haben Jugendliche die Möglichkeit ihre Gedanken und Zukunftswünsche offen auszudrücken. Das Besondere in diesem Jahr: Die Vorbereitung für den Slam findet nicht erst auf der Leipziger Buchmesse, sondern im Vorfeld an verschiedenen Schulen und außerschulischen Bildungseinrichtungen statt. Wer sich traut, darf auf die große Bühne: Am Messefreitag treten die mutigsten Demokratie-Dichter im Forum Politik und Medienbildung an und laden Besucher ein, ihre Sicht auf unsere Gesellschaft zu erleben. Die Anmeldung für den Democracy Slam ist bis zum 1. Februar unter kommunikation@bpb.de möglich.

    Kontakt


    Tel.: +49 341 678-6950
    Fax: +49 341 678-8242

    Mail-Adresse: aussteller@leipziger-buchmesse.de

    domimage

    Kontakt Messeteambutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten