Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Die Nominierten vorab erleben

    14.02.19 | 09:30 Uhr

    Bereits vier Wochen vor Beginn der Leipziger Buchmesse stellen sich die diesjährigen Nominierten für den Preis der Leipziger Buchmesse in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik sowie Übersetzung in verschiedenen Literaturhäusern Deutschlands vor.

    Das Publikum in der Region Leipzig/Halle darf sich auf die erste Begegnung mit den Nominierten der Kategorie Belletristik freuen. Sie präsentieren sich bereits am 22. Februar um 19:30 Uhr im Schauspiel Leipzig und am 23. Februar um 11.00 Uhr im Literaturhaus Halle/Saale. Fans anspruchsvoller Literatur im Norden Deutschlands müssen etwas mehr Geduld aufbringen. Denn die Belletristik-Nominierten sind am 5. März um 19:30 Uhr zu Gast im Literaturhaus Hamburg. Berliner und ihre Gäste können die Nominierten der Kategorie Übesetzung am 1. März 11.00 Uhr im LCB Berlin erleben. Bevor es dann zur Buchmesse nach Leipzig geht, stehen die Nominierten des Bereichs Sachbuch am 13. März ab 19:30 Uhr dem Publikum im Literaturhaus Köln Rede und Antwort.

    Kontakt


    Tel.: +49 341 678-6950
    Fax: +49 341 678-8242

    Mail-Adresse: aussteller@leipziger-buchmesse.de

    domimage

    Kontakt Messeteambutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten