Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Koskas und die Wirren der Liebe

    13. März 2020 | 18:00

    Mitwirkende/Autoren
    • Olivier Guez
    Veranstalter
    Aufbau Verlag
    Institut français Leipzig
    Art der Veranstaltung
    Lesung und Gespräch
    Reihe
    Leipzig liest international, Diese Veranstaltungen finden statt
    Genre
    Belletristik
    Beschreibung:
    Begegnung mit dem Autor von "Das Verschwinden des Josef Mengele"

    Jacques Koskas hockt in der französischen Provinz, träumt von wilden Liebschaften und einer Karriere als Journalist. Doch der Mittdreißiger wird von den Erwartungen seiner sephardisch- jüdischen Familie gequält. Irgendwann hält es Koskas nicht mehr aus und steigt in den nächsten Zug nach Berlin. Dort lernt er Barbara kennen. Durch Berlins Straßen und Kneipen weht die Aufbruchstimmung der Nullerjahre und Koskas glaubt endlich zu wissen, wo er hingehört. Olivier Guez nimmt uns mit auf eine humorvolle, philosophische Reise in seine Vergangenheit. "Koskas und die Wirren der Liebe" ist sein Debüt, aber vor allem sein persönlichstes Buch.
    Olivier Guez, 1974 in Straßburg geboren, ist Autor und Journalist. Sein Roman "Das Verschwinden des Josef Mengele" (Aufbau, 2018) wurde zum internationalen Bestseller und stand in Deutschland viele Wochen auf der Spiegel-Bestseller-Liste. Guez arbeitete unter anderem für Le Monde, die New York Times und die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ). Für das Drehbuch von "Der Staat gegen Fritz Bauer" erhielt er den deutschen Filmpreis.
    Ort
    Institut français d'Allemagne, Thomaskirchhof 20, 04109, Leipzig (Zentrum)
    Karte

    Weitere Empfehlungen

    • Rückkehr des Echos

      Institut français d'Allemagne
      Gesammelte Gedichte

      12. März 2020 | 18:00

      button arrow
    • Ariols Welt

      Institut français d'Allemagne
      Ausstellung über einen der beliebtesten Kinder-Comic-Charaktere: den kleinen blauen Esel Ariol

      12. März 2020 | 10:30

      button arrow
    • Ariols Welt

      Institut français d'Allemagne
      Ausstellung über einen der beliebtesten Kinder-Comic-Charaktere: den kleinen blauen Esel Ariol

      13. März 2020 | 10:30

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten