Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Doppelopfer

    22. März 2019 | 11:30 – 12:00 Uhr

    Mitwirkende/Autoren
    • Don Both,
    • Koto Kodama,
    • Valeska Réon
    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Lesung und Gespräch
    Genre
    Belletristik, Krimi
    Beschreibung:
    Nervenkitzel Deluxe

    Das AutorenDuo Valeska Réon und Koto Kodama laden zur Lesung aus ihrem im A.P.P. Verlag erschienenen Thriller „Doppelopfer“ ein.
    Die beiden – sie Ex-Model und Ex-Privatdetektivin, deren Biografie 2019 unter dem Titel „Valeska“ mit Udo Kier fürs Kino verfilmt wird, er Mediadesigner, Kameramann und Drehbuchautor aus Österreich, haben hier das erste Mal ihre Ressourcen gebündelt und sich einen spannenden Plot ausgedacht, in dem es um folgendes geht:

    Während Paris unter einer dicken Schneedecke versunken ist, hält ›der Vollmondkiller‹ Paris in Atem; ein sadistischer Serienmörder, der es auf alleinstehende junge Frauen abgesehen hat, die er grausam verstümmelt in Parks zurücklässt.
    Wenige Wochen später lernt der attraktive Galerist Gabriel Dubois die attraktive Bloggerin und Influencerin Cynthia Dickson kennen. Nach und nach entwickelt sich zwischen den beiden ein Katz-und-Maus-Spiel von Gut gegen Böse. Doch wer ist hier tatsächlich das Opfer und wer der Täter?

    Das Besondere dabei ist, dass die beiden sich die A.P.P. Autorin DonBoth ins Boot geholt haben, die die Rolle der Baronesse Cynthia de Bouclier lesen wird, sodass die Lesung ein kleines Theaterstück sein wird.

    Der eigens hierfür gedrehte Trailer wird diese Veranstaltung eröffnen, um die Zuhörer direkt in die richtige Stimmung zu versetzen.
    Ort
    Forum Literatur Halle 5, Halle 5, Stand K600
    Hallenplan

    Weitere Empfehlungen

    • Ermittlungen durch die rosarote Brille – Der erste Fall für Kommissar Z

      Forum Literatur Halle 5
      Hat die junge, hübsche Witwe ihren Mann, den Leiter des LKA getötet? Kommissar Z ist im Zwiespalt.

      24. März 2019 | 13:30 – 14:00 Uhr

      button arrow
    • Vererbte Lügen

      Literaturcafé
      Die Lektorin Manu vermutet hinter einem gefeierten Schriftsteller einen berüchtigten Serienmörder.

      21. März 2019 | 17:00 – 17:30 Uhr

      button arrow
    • Freiraum

      Forum Literatur Halle 5
      Die Autorin nähert sich in dieser Geschichte über das Private dem Politischen.

      24. März 2019 | 10:30 – 11:00 Uhr

      button arrow

    Unsere Lesezeichen - Teil 1


    In unserem bücher.leben-Blog haben wir für Sie unsere persönlichen Highlights des Leipzig liest Programms 2019, abseits des Mainstreams, zusammengetragen. Viel Spaß beim Lesen!

    domimage

    Unsere Lesezeichen - Teil 1button image

    Unsere Lesezeichen - Teil 2


    domimage

    Unsere Lesezeichen - Teil 2button image

    Unsere Lesezeichen - Teil 3


    domimage

    Unsere Lesezeichen - Teil 3button image

    Programm Downloads


    domimage

    Alle Tagesprogramm-PDFs & Veranstaltungsreihen von Leipzig liest.

    mehr dazu...button image

    app der leipziger buchmesse & manga-comic-con 2019


    domimage
    domimage

    Jetzt die kostenfreie App mit Leipzig liest-Programm, Hallenplan & Ausstellerverzeichnis herunterladen:

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten