Leipzig liest extra - Details zur Veranstaltung

Lesung

Karstadt waren wir. Chronik einer angekündigten Leerstelle

Veranstalter: DGB Sachsen

Kurzbeschreibung

Olivia Goldes Buch beleuchtet das ehemalige Karstadt-Kaufhaus sowie dessen Vorgänger, das Centrum-Warenhaus.

Beschreibung

Immer wieder ist die 1992 geborene Leipzigerin in den letzten Wochen vor der Schließung dort gewesen, fuhr Rolltreppe, aß im Restaurant und schaute ganz genau hin: nicht nur, wenn der Springbrunnen zur vollen Stunde musikalisch untermalt bis zur Decke sprudelte, sondern auch ein paar Minuten später, als jemand kam, um den Beckenrand trocken zu wischen. Und sie hat gesehen, dass äquivalent zu den Regalen und Etagen die Blicke der Verkäuferinnen und Kassiererin­nen immer leerer wurden. Für sie, aber auch von ihnen erzählt „Karstadt waren wir“. Denn Golde interessiert sich vor allem für diejenigen, die jahre- und jahrzehntelang zusammen hier arbeiteten. „Meine Verbindung war Frauenarbeit und DDR-Geschichte, wie sie in die Gegenwart reicht.“

Links

Mitwirkende/Autoren: