Leipzig liest extra - Details zur Veranstaltung

Gespräch

Wir bleiben noch

Veranstalter: Bertelsmann, Deutschlandfunk Kultur, 3sat, ZDF, Luchterhand Literaturverlag

Kurzbeschreibung

Ein Familienroman über Generationenkonflikte und Politik

Beschreibung

Victor ist Mitte 40, kinderlos und der letzte Sozialdemokrat in einer Wiener Familie mit langer sozialistischer Tradition. Aber selbst seine Mutter und seine Tante hat der politische Rechtsruck inzwischen erfasst. Mit der Rückkehr von Victors Cousine Karoline aus dem Ausland flammt eine 30 Jahre alte heimliche Liebe wieder auf. Als aus ihnen ein Paar wird, droht die Familie an dem Skandal zu zerbrechen. Noch dazu ziehen sie in das von der Großmutter geerbte Haus auf dem Land, sehr zum Missfallen ihrer Eltern, die es selber gerne bekommen hätten. Mit hinreißend lakonischem Witz erzählt Daniel Wisser von vier Generationen einer Familie, durch die sich die Gräben eines ganzen Landes ziehen.

Mitwirkende/Autoren: