Leipzig liest extra - Details zur Veranstaltung

Gespräch

Alle drei Tage. Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen

Veranstalter: der Freitag

Kurzbeschreibung

Martina Mescher (der Freitag) im Gespräch mit Laura Backes und Margherita Bettoni

Beschreibung

Literatur-Podcast der Wochenzeitung "der Freitag" Jeden Tag versucht in Deutschland ein Mann, seine Frau umzubringen. Alle drei Tage wird eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Hinzu kommen die Morde an Frauen durch ihnen unbekannte Täter. Diese Verbrechen sind keine Ehrenmorde oder Beziehungstaten, sondern Femizide: Morde, die an Frauen verübt werden, weil sie Frauen sind. Die Journalistinnen Laura Backes und Margherita Bettoni haben mit Überlebenden gesprochen, Experten befragt, die Motive männlicher Gewalttäter untersucht und ihre grausamen Taten hier rekonstruiert. In ihrem aufrüttelnden Buch zeigen sie, dass die Tötung von Frauen aufgrund ihres Geschlechts auch bei uns ein ernsthaftes gesamtgesellschaftliches Problem ist. ******** Unter https://www.freitag.de/literaturpodcasts finden Sie auch weitere Podcastgespräche der Freitag-Redaktion mit Autorinnen und Autoren

Links

Mitwirkende/Autoren: