Leipzig liest extra - Details zur Veranstaltung

Lesung

Viktor (Abgesagt!)

Veranstalter: Verlag Freies Geistesleben & Urachhaus

Kurzbeschreibung

Eine bewegende Familiengeschichte – beginnend im Wien der Jahrhundertwende, endend in der Gegenwart
Judith Fanto liest aus ihrem Roman, ausgezeichnet als „Bestes Debüt in den Niederlanden“!

Beschreibung

Wien, 1914: Der junge Viktor entwickelt sich zielstrebig zum schwarzen Schaf seiner wohlhabenden jüdischen Familie. Nimwegen, 1994: Die Studentin Geertje hat es satt, dass sich ihre Familie noch immer für ihr Judentum schämt. Auf der Suche nach ihrer eigenen Identität will sie die Mauer des Schweigens endlich durchbrechen. Denn das Schicksal ihrer Familie ist allgegenwärtig – auch das von Viktor!

Moderation:

Mitwirkende/Autoren:

Merlijn Dommernik